Was wirkt besser gegen Nagelpilz – Ciclopoli oder Essigessenz?

Ein Selbstversuch mit Nagelpilz-Tagebuch

Im Internet wird von der Pharma- und Ärztelobby mehr oder weniger subtil und fragwürdig gegen die Anwendung von Essigessenz gegen Nagelpilz argumentiert:

Sinnvolle Informationen über Nagelpilz gibt es z. B. hier:

Es gibt Medizinprodukte gegen Nagelpilz auf Basis von Essigsäure, z. B. dieses:

Ausgangssituation  

Ich habe zwei betroffene große Zehen und werde ab heute den rechten Zeh mit Essigessenz (Essigsäure 25%) und den Linken mit Ciclopoli behandeln, außerdem beidseitig mit alkoholischem Desinfektionsmittel. Über die Ergebnisse wird hier in Abständen berichtet.

Es ist mit einer Behandlungsdauer von ein bis zwei Jahren zu rechnen. Wenn sich nach etwa sechs Monaten kein sichtbarer Erfolg zeigt, werde ich den Versuch wahrscheinlich beenden.

Starker Befall, nach Lehrmeinung nur durch äußerliche Behandlung nicht zu bekämpfen
(linker großer Zeh, Zustand um 2018-01) (rechter großer Zeh, Zustand um 2018-01)
Behandlungsbeginn links: Nagel etwas zurückgeschnitten, Ciclopoli erstmals aufgetragen
Wichtig: Vorher und nachher Desinfektion mit Alkohol (Werkzeuge, Hände, den ganzen Fuß)
(linker großer Zeh, Zustand um 2018-01, zurückgeschnitten)
Behandlungsbeginn rechts: Nagel etwas zurückgeschnitten, vorher und nachher Desinfektion mit Alkohol (Werkzeuge, Hände, den ganzen Fuß), Essigessenz aufgetragen
(rechter großer Zeh, Zustand um 2018-01, zurückgeschnitten)